1.FC Köln Rückennummer 23/24 | Trikotnummer von FC Köln

Der 1. FC Köln ist wieder zurück – nach einer souveränen Saison trotz Trainerwechsel stiegen die Kölner wieder in die Bundesliga auf. Letztendlich landete der 1. FC Köln souverän auf dem ersten Tabellenplatz der 2. Bundesliga. Als Aufsteiger heißt das Ziel: Klassenerhalt. Mit einigen Verstärkungen und einem hervorragenden Sturm wollen die Kölner die für den Klassenerhalt notwendigen Punkte sichern. Denn allzu schnell will der FC nicht zurück in die 2. Liga.

Jan Thielmann beim Bundesligaspiel 1. FC Koeln gegen 1.FCV Mainz 05 im Rhein Energie Stadion im Dezember 2023 (Foto Depositphotos)
Jan Thielmann beim Bundesligaspiel 1. FC Koeln gegen 1.FCV Mainz 05 im Rhein Energie Stadion im Dezember 2023 (Foto Depositphotos)

Contents

Die aktuellen Rückennummern 2022/23 vom 1.FC Köln

Im Kader des 1. FC Köln für die Saison 2023/2024 sind einige Schlüsselspieler zu beachten. Beginnen wir mit den Torhütern: Marvin Schwäbe trägt die Nummer 1 und ist mit einem Marktwert von 7 Millionen Euro der wertvollste Torhüter im Team.

In der Abwehr sticht Jeff Chabot mit der Nummer 24 und einem Marktwert von 9 Millionen Euro hervor. Er wird gefolgt von Timo Hübers, der die Nummer 4 trägt und einen Marktwert von 7,5 Millionen Euro hat.

Im Mittelfeld ist Dejan Ljubicic mit der Nummer 7 und einem Marktwert von 10 Millionen Euro der wertvollste Spieler. Eric Martel, mit der Nummer 6 und einem Marktwert von 9 Millionen Euro, ist ebenfalls ein Schlüsselspieler.

Im Angriff ist Jan Thielmann, der die Nummer 29 trägt und einen Marktwert von 6,5 Millionen Euro hat, besonders hervorzuheben. Linton Maina mit der Nummer 37 und einem Marktwert von 6 Millionen Euro ist ebenfalls ein wichtiger Spieler in der Offensive.

Diese Spieler repräsentieren die wichtigsten Rückennummern im Kader des 1. FC Köln, basierend auf ihrem Marktwert und ihrer Bekanntheit.

Stand: 12.2023
RückennummerNamePositionGeburtstag/AlterNation
1Marvin SchwäbeTorwart25.04.1995 (28)Deutschland
20Philipp PentkeTorwart01.05.1985 (38)Deutschland
12Jonas NickischTorwart21.05.2004 (19)Deutschland
44Matthias KöbbingTorwart28.05.1997 (26)Deutschland
24Jeff ChabotInnenverteidiger12.02.1998 (25)Deutschland/Frankreich
4Timo HübersInnenverteidiger20.07.1996 (27)Deutschland
15Luca KilianInnenverteidiger01.09.1999 (24)Deutschland
3Dominique HeintzInnenverteidiger15.08.1993 (30)Deutschland
38Elias BakatukandaInnenverteidiger13.04.2004 (19)Deutschland/DR Kongo
17Leart PaqaradaLinker Verteidiger08.10.1994 (29)Kosovo/Deutschland
30Noah KatterbachLinker Verteidiger13.04.2001 (22)Deutschland
35Max FinkgräfeLinker Verteidiger27.03.2004 (19)Deutschland
18Rasmus CarstensenRechter Verteidiger10.11.2000 (23)Dänemark
2Benno SchmitzRechter Verteidiger17.11.1994 (29)Deutschland
7Dejan LjubicicDefensives Mittelfeld08.10.1997 (26)Österreich
6Eric MartelDefensives Mittelfeld29.04.2002 (21)Deutschland
22Jacob ChristensenDefensives Mittelfeld25.06.2001 (22)Dänemark
8Denis HuseinbasicZentrales Mittelfeld03.07.2001 (22)Deutschland/Bosnien-Herzegowina
47Mathias OlesenZentrales Mittelfeld21.03.2001 (22)Luxemburg/Dänemark
11Florian KainzLinksaußen24.10.1992 (31)Österreich
40Faride AlidouLinksaußen18.07.2001 (22)Deutschland/Togo
29Jan ThielmannRechtsaußen26.05.2002 (21)Deutschland
37Linton MainaRechtsaußen23.06.1999 (24)Deutschland/Kenia
19Dimitrios LimniosRechtsaußen27.05.1998 (25)Griechenland/Brasilien
27Davie SelkeMittelstürmer20.01.1995 (28)Deutschland
9Luca WaldschmidtMittelstürmer19.05.1996 (27)Deutschland
21Steffen TiggesMittelstürmer31.07.1998 (25)Deutschland
13Mark UthMittelstürmer24.08.1991 (32)Deutschland
33Florian DietzMittelstürmer03.08.1998 (25)Deutschland
23Sargis AdamyanMittelstürmer23.05.1993 (30)Armenien
42Damion DownsMittelstürmer06.07.2004 (19)Deutschland/Vereinigte Staaten
Steffen Baumgart, Trainer vom 1. FC Köln (Foto Depositphotos.com)
Steffen Baumgart, Trainer vom 1. FC Köln (Foto Depositphotos.com)

Die aktuellen 1.FC Köln Trikots 2022/2023

Steffen Tigges vom 1. FC Köln (Foto Depositphotos)
Steffen Tigges vom 1. FC Köln (Foto Depositphotos) im Karneval-Trikot 2023/2024.

Die Stars im Trikot von FC Köln 2019/20

Im Tor der Kölner Mannschaft steht seit vielen Jahren Timo Horn. Dieser trat auch den Gang in die zweite Liga an und wird auch in der Bundesliga die unangefochtene Nummer 1 sein. Darüber hinaus gehört der junge talentierte, spanische Innenverteidiger Jorge Mere zu den Stars der Kölner. Gemeinsam mit Kapitän und Nationalspieler Jonas Hector muss die Kölner Defensive die Angriffe der Stars aus Dortmund oder Bayern abwehren – statt Sandhausen heißt es nun der FC Bayern kommt. Das Prunkstück der Kölner Elf ist allerdings die Offensive. Denn mit drei hervorragenden Stürmern hat Trainer Achim Beierlorzer Woche für Woche die Qual der Wahl. Simon Terrode, Jhon Cordoba und Anthony Modeste drängen allesamt in die Startelf – vor allem die unberechenbare Offensive kann ein Meilenstein auf dem Weg zum Klassenerhalt des 1. FC Köln sein.

Die aktuellen FC Köln Trikots 2021/22

Die aktuellen FC Köln Trikots 2020/21

Beim Heim- und Auswärtstrikot für die Bundesligasaison 2019/2020 setzen die Kölner Verantwortlichen auf Konstanz. Vor heimischem Publikum spielen die Kölner um Rückkehrer Anthony Modeste in weißen Trikots. Das Auswärtsjersey ist weiß – business as usual bei den Kölnern. Für etwas Abwechslung sorgt das graue Ausweichtrikot der Kölner. Denn darauf befindet sich das Wahrzeichen der rheinischen Stadt – der Kölner Dom. Ausrüster ist Uhlsport, während der 1. FC Köln seit Jahren von der Supermarktkette Rewe gesponsert wird.

Köln Trikots 19/20

Aktuelle Bundesliga Saison

Am 17.8.2019 geht es los. Der 1. FC Köln startet in Wolfsburg in die neue Bundesligasaison. Nach der letzten Europacup-Teilnahme folgte allzu schnell das böse Erwachen. Denn in der furios gestarteten Europa-League Saison mussten die Kölner den Gang in die zweite Liga antreten. Dieses Mal soll alles anders werden. Der 1. FC Köln wird alles versuchen, möglichst viele Punkte zu erzielen, um mit dem Abstiegskampf nichts zu tun zu haben. Von den drei Aufsteigern scheint vorerst der 1. FC Köln. die besten Aussichten auf den Klassenerhalt und weitere Jahre in der Bundesliga zu haben.