Rückennummer 6

Wer trägt die Fußball Rückennummer 6?

Rückennummer 6
Rückennummer 6

Die Nummer 6 ist aus traditioneller Sicht gewöhnlich auf den Trikots von defensiven Mittelfeldspielern zu sehen. Auch im zentralen Mittelfeld oder in der Innenverteidigung spielen heutzutage häufiger Spieler mit der Rückennummer 6. Bei Atletico Madrid läuft der spanische Nationalspieler Koke mit der Nummer 6 auf und ist einer der Stars der Mannschaft. Paul Pogba trägt seit 2016 die Nummer 6 bei Manchester United in der Premier League. Nach seiner Rückkehr von Juventus Turin zu Manchester United für über 100 Millionen Euro Ablöse sorgt Pogba im defensiven Mittelfeld für Stabilität und Kreativität.

Sami Khedira mit der Rückennummer 6 beim 1.WM-Spiel gegen Mexiko am 17.6.2018 (Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com)
Sami Khedira mit der Rückennummer 6 beim 1.WM-Spiel gegen Mexiko am 17.6.2018 (Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com)

Wer hat aktuell die Rückennummer 6 in der Nationalmannschaft?

Seit vielen Jahren ist die Nummer 6 der deutschen Nationalmannschaft Leistungsträger und hat maßgeblichen Anteil an den Erfolgen der deutschen Mannschaft. Seit seinem Debüt 2009 ist Sami Khedira stetiger Bestandteil der Nationalmannschaft und feierte 2014 den vierten Weltmeistertitel Deutschlands in Brasilien. Seit 2009 ist auch die Rückennummer 6 die Nummer von Sami Khedira, der nach seiner Ausbildung und seinem Durchbruch beim VfB Stuttgart zu Real Madrid wechselte. Nach fünf Jahren in der spanischen Primera Division wechselte Sami Khedira 2015 nach Italien zu Juventus Turin. Auch dort trägt Khedira wie auch zuvor bei Real Madrid die Nr.6.

DFB Trikot Nr.6 trägt Sami Khedira
DFB Trikot Nr.6 trägt Sami Khedira
Weltmeister Sami Khedira mit der Nummer 6 auf dem DFB Trikot 2018. Foto Shutterstock
Weltmeister Sami Khedira mit der Nummer 6 auf dem DFB Trikot 2018. Foto Shutterstock

Wer trug die Trikotnummer 6 in der Nationalmannschaft?

Beim Weltmeistertitel 1954 trug der damalige Spieler des 1. FC Kaiserslautern Horst Eckel die Nummer 6. Vorrangig wurde Eckel auf der Außenbahn eingesetzt und kam insgesamt auf 32 Länderspiele.

Einige Jahre später bekam Guido Buchwald die Nr.6 zugeteilt. Buchwald gehörte in der Historie der deutschen Nationalmannschaft sicherlich zu den besten Innenverteidigern, die dieses Land je gesehen hat. Den Höhepunkt seiner Karriere in der Nationalmannschaft erlebte Buchwald 1990 als er mit der deutschen Nationalelf den dritten Weltmeistertitel holte.

Nr.SpielernameZeit in der NationalmannschaftTurnierteilnahmen
6Horst Eckel1952-1958WM 1954, WM 1958
6Guido Buchwald1984-1994EM 1984, WM 1986, EM 1988, WM 1990, EM 1992, WM 1994
6Sami Khedira2009-heuteWM 2010, EM 2012, WM 2014, EM 2016, Confed-Cup 2017

In der jüngeren Vergangenheit haben viele verschiedene Spieler die Trikotnummer 6 in der Nationalelf getragen. Erst mit Khedira konnte ein Spieler mit der Rückennummer 6 sich über Jahre in der Nationalelf behaupten und die Nr.6 behalten. Bei der WM 2018 wird Khedira voraussichtlich zum Kader der deutschen Nationalmannschaft in Russland zählen und auch ansonsten spricht viel dafür, dass bis zu seinem Karriereende die Trikotnummer 6 Khedira vorbehalten ist.

Das sind die Stars mit der Rückennummer 6

Einer der Weltstars mit der Nummer 6 ist der französische Nationalspieler von Manchester United Paul Pogba. Seit seinem Wechsel von Juventus Turin zu Manchester United im Sommer 2016 trägt er die Rückennummer 6 und ist fester Bestandteil des Teams von Jose Mourinho.

Der Franzose Paul Pgba mit der Nummer 6 im ManU Trikot (Foto Shutterstock)
Der Franzose Paul Pogba mit der Nummer 6 im ManU Trikot (Foto Shutterstock)

Und auch bei Atletico Madrid läuft die Nummer 6 im defensiven bzw. zentralen Mittelfeld auf: Koke. Der spanische Nationalspieler trägt seit 2012 diese Nummer bei dem Verein, bei dem er seine ganze Karriere bis jetzt verbracht hat. In der spanischen Nationalelf muss sich Koke allerdings mit wechselnden Nummer zufriedengeben.

Der Spanier Koke mit der Nummer 6 im Trikot von Atletico Madrid (Foto Shutterstock)
Der Spanier Koke mit der Nummer 6 im Trikot von Atletico Madrid (Foto Shutterstock)

Beim französischen Serienmeister  Paris St. Germain ist der italienische Nationalspieler Marco Verrati stolzer Trikotträger der Nummer 6. Nachdem er die ersten Jahre die Nummer 24 bzw. die Nummer 12 getragen hat, bekam er im Sommer 2015 die Nr.6. Seitdem läuft Verrati mit dieser Rückennummer auf.

Bei den Spaniern spielt Mittelfeldmotor Andrés Iniesta in der Nummer 6, bei Barcelona in der Nummer 8.

Andrés Iniesta bei der Fußball WM 2014 mit der Rückennummer 6 im spanischen Trikot (Foto Shutterstock)
Andrés Iniesta bei der Fußball WM 2014 mit der Rückennummer 6 im spanischen Trikot (Foto Shutterstock)

In der brasilianischen Nationalmannschaft hat der Linksverteidiger der alten Dame Juventus Turin Alex Sandro die Nummer 6. Allerdings wartet der stammmäßige Linksverteidiger von Juventus Turin in der Nationalmannschaft noch auf seinen Durchbruch.

RückennummerSpielernameVerein
Rückennummer 6KokeAtletico Madrid
Rückennummer 6Paul PogbaManchester United
Rückennummer 6Sami KhediraJuventus Turin
Rückennummer 6Marco VerratiParis St. Germain
Rückennummer 6Alex SandroBrasilien

Wer trägt die Rückennummer 6 in der Bundesliga?

Beim deutschen Meister FC Bayern München trägt der spanische Nationalspieler Thiago seit 2013 die Rückennummer 6. Nachdem er im Sommer 2013 vom FC Barcelona für 25 Millionen Euro zum FC Bayern München gewechselt ist, wurde der Halbspanier und Halbbrasilianer unter Pep Guardiola zum Stammspieler beim Rekordmeister. Doch auch unter den nachfolgenden Trainern war Thiago stets fester Bestandteil der Münchener Elf und konnte stets mit seiner Technik und Passgenauigkeit begeistern. Während er in der Bundesliga mit der Trikotnummer 6 aufläuft, gehört ihm in der spanischen Nationalmannschaft in den letzten Jahren die Nr.10.

Bei RB Leipzig trägt der Innenverteidiger Ibrahima Konate die Rückennummer 6. Der französische Perspektivspieler kam diese Saison schon auf einige Bundesligaeinsätze, obwohl er noch für die A-Jugend einsatzberechtigt ist. Borussia Dortmund und Schalke 04 haben in ihren aktuellen Kadern keinen Spieler mit der Rückennummer 6.

Bei Borussia Mönchengladbach trägt der deutsche Ex-Nationalspieler Christoph Kramer die Trikotnummer 6. In der Nationalmannschaft erlang er traurige Berühmtheit, als er mit der deutschen Nationalmannschaft Weltmeister wurde, sich jedoch aufgrund einer Gehirnerschütterung zunächst nicht wirklich erinnern konnte.

RückennummerSpielernameVerein
6ThiagoFC Bayern München
6Ibrahima KonateRB Leipzig
6Christoph KramerBorussia Mönchengladbach

Wer trägt die Rückennummer 6 bei der Fußball WM 2018 in Russland?

Paul Pogba bei Frankreich läuft in der Nummer 6 auf, ebenso wie Axel Witsel aus Belgien.

LandRücken-
nummer
Pos.Namegeb.AlterName auf TrikotVerein
Argentinien6AbwehrFAZIO Federico17.03.198731FAZIOAS Roma (ITA)
Australien6AbwehrJURMAN Matthew08.12.198929JURMANSuwon Samsung Bluewings FC (KOR)
Belgien 6MittelfeldWITSEL Axel12.01.198929WITSELTianjin Quanjian FC (CHN)
Brasilien6AbwehrFILIPE LUIS09.08.198533FILIPE LUISAtletico Madrid (ESP)
Kolumbien6MittelfeldSANCHEZ Carlos06.02.198632C. SANCHEZRCD Espanyol (ESP)
Costa Rica6AbwehrDUARTE Oscar03.06.198929O. DUARTERCD Espanyol (ESP)
Kroatien6AbwehrLOVREN Dejan05.07.198929LOVRENLiverpool FC (ENG)
Dänemark 6AbwehrCHRISTENSEN Andreas10.04.199622CHRISTENSENChelsea FC (ENG)
Ägypten6AbwehrAHMED HEGAZY25.01.199127A. HEGAZYWest Bromwich Albion FC (ENG)
England 6AbwehrMAGUIRE Harry05.03.199325MAGUIRELeicester City FC (ENG)
Frankreich6MittelfeldPOGBA Paul15.03.199325POGBAManchester United FC (ENG)
Deutschland6AbwehrKHEDIRA Sami04.04.198731KHEDIRAJuventus FC (ITA)
Island6AbwehrSIGURDSSON Ragnar19.06.198632R. SIGURDSSONFC Rostov (RUS)
Iran 6MittelfeldEZATOLAHI Saeid01.10.199622S. EZATOLAHIFK Amkar Perm (RUS)
Japan 6AbwehrENDO Wataru09.02.199325ENDOUrawa Reds (JPN)
Südkorea 6AbwehrPARK Jooho16.01.198731J H PARKUlsan Hyundai FC (KOR)
Mexiko6MittelfeldDOS SANTOS Jonathan26.04.199028J. DOS SANTOSLA Galaxy (USA)
Marokko6AbwehrSAISS Romain26.03.199028SAISSWolverhampton Wanderers FC (ENG)
Nigeria6AbwehrBALOGUN Leon28.06.198830BALOGUNFSV Mainz 05 (GER)
Panama 6MittelfeldGOMEZ Gabriel29.05.198434GOMEZAtlético Bucaramanga (COL)
Peru6AbwehrTRAUCO Miguel25.08.199226TRAUCOCR Flamengo (BRA)
Polen 6MittelfeldGORALSKI Jacek21.09.199226GORALSKIPFC Ludogorets Razgrad (BUL)
Portugal6AbwehrJOSE FONTE22.12.198335FONTEDalian Yifang FC (CHN)
Russland 6MittelfeldCHERYSHEV Denis26.12.199028CHERYSHEVVillarreal CF (ESP)
Saudi Arabien 6AbwehrMOHAMMED ALBURAYK15.09.199226ALBURAYKAl Hilal SFC (KSA)
Senegal6MittelfeldSANE Salif25.08.199028S. SANEHannover 96 (GER)
Serbien6AbwehrIVANOVIC Branislav22.02.198434IVANOVI?FC Zenit St. Petersburg (RUS)
Spanien6MittelfeldINIESTA Andres11.05.198434A. INIESTAFC Barcelona (ESP)
Schweden6AbwehrAUGUSTINSSON Ludwig21.04.199424AUGUSTINSSONSV Werder Bremen (GER)
Schweiz6AbwehrLANG Michael08.02.199127LANGFC Basel (SUI)
Tunesien6AbwehrBEDOUI Rami19.01.199028BEDOUIÉtoile du Sahel (TUN)
Uruguay6MittelfeldBENTANCUR Rodrigo25.06.199721BENTANCURJuventus FC (ITA)