EM 2020 Quali Gruppe F | Fußball-Europameisterschaft 2020 Qualifikation

In Gruppe F der EM 2020 Qualifikation treten die vor der WM von Skandalen und unruhen in der Mannschaft und dem Verband geplagten  Spanier als Gruppenkopf an. Sie gelten als Favorit der Gruppe sich direkt für das in ganz Europa ausgetragene Turnier im Sommer 2020 zu qualifizieren. Wir werfen einen Blick auf die Mannschaften, Chancen und Begegnungen in Gruppe F.

Wer Spielt in der EM Quali Gruppe F?

In Gruppe F treten neben den Spaniern noch die Mannschaften aus Schweden, Rumänien, Norwegen, Färöer und Malta an. In der Sechsergruppe treffen die Teams in jeweils einem Hinspiel und Rückspiel aufeinander. Insgesamt gibt es 10 Spieltage, der erste findet am 23. März, der letzte am 18. November statt.

EM 2020 Quali Gruppe F Tabelle

Nr.LandSp.GUVToreTDPkt.
1🇪🇸 Spanien440011:2912
2🇷🇴 Rumänien421111:567
3🇸🇪 Schweden42118:717
4🇳🇴 Norwegen41218:715
5🇲🇹 Malta41032:10-83
6🇫🇴 Färöer-Inseln40043:12-90

EM 2020 Quali Gruppe F Spielplan

DatumUhrzeitTeam1Erg.Team2
23.03.201918:00🇲🇹 Malta2:1 (1:0)🇫🇴 Färöer
23.03.201918:00🇸🇪 Schweden2:1 (2:0)🇷🇴 Rumänien
23.03.201920:45🇪🇸 Spanien2:1 (1:0)🇳🇴 Norwegen
26.03.201920:45🇷🇴 Rumänien4:1 (3:1)🇫🇴 Färöer
26.03.201920:45🇲🇹 Malta0:2 (0:1)🇪🇸 Spanien
26.03.201920:45🇳🇴 Norwegen3:3 (1:0)🇸🇪 Schweden
07.06.201920:45🇫🇴 Färöer1:4 (1:3) 🇪🇸 Spanien
07.06.201920:45🇸🇪 Schweden3:0 (1:0) 🇲🇹 Malta
07.06.201920:45🇳🇴 Norwegen2:2 (0:0) 🇷🇴 Rumänien
10.06.201920:45🇫🇴 Färöer0:2 (0:0) 🇳🇴 Norwegen
10.06.201920:45🇲🇹 Malta0:4 (0:3) 🇷🇴 Rumänien
10.06.201920:45🇪🇸 Spanien3:0 (0:0)🇸🇪 Schweden
05.09.201920:45🇫🇴 Färöer-:-🇸🇪 Schweden
05.09.201920:45🇳🇴 Norwegen-:-🇲🇹 Malta
05.09.201920:45🇷🇴 Rumänien-:-🇪🇸 Spanien
08.09.201915:00🇪🇸 Spanien-:-🇫🇴 Färöer
08.09.201918:00🇷🇴 Rumänien-:-🇲🇹 Malta
08.09.201920:45🇸🇪 Schweden-:-🇳🇴 Norwegen
12.10.201918:00🇫🇴 Färöer-:-🇷🇴 Rumänien
12.10.201920:45🇲🇹 Malta-:-🇸🇪 Schweden
12.10.201920:45🇳🇴 Norwegen-:-🇪🇸 Spanien
15.10.201920:45🇫🇴 Färöer-:-🇲🇹 Malta
15.10.201920:45🇷🇴 Rumänien-:-🇳🇴 Norwegen
15.10.201920:45🇸🇪 Schweden-:-🇪🇸 Spanien
15.11.201920:45🇳🇴 Norwegen-:-🇫🇴 Färöer
15.11.201920:45🇪🇸 Spanien-:-🇲🇹 Malta
15.11.201920:45🇷🇴 Rumänien-:-🇸🇪 Schweden
18.11.201920:05🇲🇹 Malta-:-🇳🇴 Norwegen
18.11.201920:45🇸🇪 Schweden-:-🇫🇴 Färöer
18.11.201920:45🇪🇸 Spanien-:-🇷🇴 Rumänien

Wer sind die Favoriten in Gruppe F?

In Gruppe F gilt die Nationalmannschaft Spaniens klar als Favorit auf den Gruppensieg. Der Weltmeister von 2010 und Europameister von 2012 hat sich zuletzt unter ihrem neuen Trainer Luis Enrique wieder von ihrer stärkeren Seite gezeigt. Neben den Iberern gelten die Schweden als zweite Kraft in der Gruppe. Auch in Jahr 3 nach dem Abschied von Zlatan Ibrahimovic kann Schweden durch Teamplay und Willenskraft ohne einen “echten” Superstar gut abschneiden. Die besten Außenseiterchancen in der Gruppe dürfte Norwegen haben.

Der 1. Spieltag in Gruppe F

Am ersten Spieltag der Gruppe E trafen die Favoriten aus Spanien auf die Mannschaft aus Norwegen. In einem recht engen Spiel gelang es dem Team von Luiz Enrique knapp mit 2:1 die Oberhand zu behalten. Schweden gelang in ihrem ersten Spiel gegen Rumänien ebenfalls ein knapper 2:1 Heimsieg. Den Spieltag komplettierte ein 2:1 Sieg von Malta im Duell der Zwergstaaten gegen die Färöer Inseln.

Der 2. Spieltag in Gruppe F

Auch am 2. Spieltag schafften die Spanier wieder einen Sieg. In einem recht einseitigen Spiel schlugen Sie Malta in Attard mit 2:0. Im Duell der Nordmänner kam es zu einem echten Torfest. Norwegen und Schweden trennten sich nach einem sehr unterhaltsamen Spiel mit 3:3 Unentschieden. Im letzten Spiel der Gruppe schlug Rumänien die Färöer Inseln deutlich mit 4:1.