Ukraine Rückennummer bei der EM 2020

Die EM 2020 Trikots der Ukraine

Das neue Ukraine Trikot EM 2020 von Hersteller Joma wird noch vorgestellt. Das vorherige Ukraine Trikot 2018 ist in Gelb und hat ein ausgefallenen Kragen. Der Kragen ist hochstehend und enganliegend und hat im vorderen Halsbereich zwei abgesetzte blaue Streifen. Das Ukraine Heimtrikot ist üblicherweise komplett in Gelb und das Away Trikot komplett in Blau.

Bei der EM 2020 nimmt die Ukraine zum 3. Mal in Folge an einer Europameisterschaft teil. Andrii Yarmolenko ist der Top-Torschütze der ukrainischen Mannschaft und trägt das Ukraine Trikot mit der Rückennummer 7. Ukraine spielt in EM 2020 Gruppe C mit Niederlande, Österreich und einem Playoff-Sieger. Das Team von Star-Trainer Andrii Shevchenko kann erstmals für das Erreichen der K.O. Runde bei einer EM sorgen. Das EM 2020 Ukraine Trikot wird vom Hersteller Joma noch produziert und vorgestellt. Das Ukraine Trikot 2018 kam bereits von Joma und war in Gelb mit blauen Streifen.

EM 2020 Spielplan der Ukraine

Bei der EM 2020 bekommt es die Ukraine am 1. Spieltag mit den Niederlande zu tun. Die Partie wird im niederländischen Amsterdam ausgetragen. Am 2. Spieltag trifft Ukraine in Bukarest auf den Playoff-Sieger aus Weg D – Georgien, Nordmazedonien, Kosovo und Weißrussland oder Co-Gastgeber Rumänien aus Playoff A. Und am 3. Spieltag spielt die Ukraine im letzten Gruppenspiel gegen Österreich.

EM 2020 Gruppe C Tabelle

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1GEO/BLR / MKD/KOS00000:000
2🇦🇹 Österreich00000:000
3🇳🇱 Niederlande00000:000
4🇺🇦 Ukraine00000:000

EM 2020 Gruppe C Spielplan

DatumTeam 1Erg.Team 1Austragungsort
13.06.2021🇦🇹 Österreich-:-GEO/BLR / MKD/KOS🇷🇴 Bukarest
🇳🇱 Niederlande-:-🇺🇦 Ukraine🇳🇱 Amsterdam
17.06.2021🇺🇦 Ukraine-:-GEO/BLR / MKD/KOS🇷🇴 Bukarest
🇳🇱 Niederlande-:-🇦🇹 Österreich🇳🇱 Amsterdam
21.06.2021GEO/BLR / MKD/KOS-:-🇳🇱 Niederlande🇳🇱 Amsterdam
🇺🇦 Ukraine-:-🇦🇹 Österreich🇷🇴 Bukarest

Die Stars in der ukrainischen Nationalmannschaft

Der Star-Spieler im Ukraine Trikot 2020 ist der Angreifer Andrii Yarmolenko (ehem. Borussia Dortmund). Der Stürmer erzielte mehr als 35 Tore für die Ukraine – nur Coach Andrii Shevchenko traf noch öfter im Ukraine Trikot.

Der Rechtsaußen Viktor Tsyhankov ist ein talentierter Fußballer im Ukraine Trikot bei der EM 2020. Der Mittelstürmer Roman Yaremchuk erzielte in seinen ersten 12 Länderspielen 5 Tore und ist im Sturm gesetzt. Ein Star im Ukraine Trikot ist der Goalie Andrii Piatov. Der EM Teilnehmer 2012 und 2016 (6 EM Spiele im Ukraine Trikot) wird am 28. Juni 2020 zur Zeit des EM Achtelfinals 36 Jahre alt.

Die aktuellen Rückennummern 2020 von der Ukraine

Der Rechtsaußen Andrii Yarmolenko trägt die Rückennummer 7 im Ukraine Trikot 2020. Sein Sturmkollege Roman Yaremchuk hat die Trikotnummer 9. Der Außenstürmer Marlos läuft mit der Nummer 11 auf und Youngster Tsyhankov hat die Nummer 15. Der ehemalige Schalker Yevhen Konoplianka trägt die Rückennummer 10. Die jungen Spieler Mykola Matviienko (Rückennummer 22), Vitalii Mykolenko (Nummer 16) und Eduard Sobol (Nummer 2) sind starke Verteidiger im Ukraine Trikot. Der erfahrenere Innenverteidiger Serhii Kryvtsov bekommt die Trikotnummer 4. Die Rückennummer 1 trägt wahrscheinlich Yurii Pankiv. Der Stammkeeper Andrii Piatov hat seit 2005/06 die Rückennummer 12 im Ukraine Trikot.

Stand: 11.10.2020
RNSpielerAlterVereinMarktwert
1Georgiy Bushchan26Dynamo Kiew2,50 Mio. €
12Mykyta Shevchenko27Zorya Lugansk1,50 Mio. €
23Dmytro Riznyk21Vorskla Poltava400 Tsd. €
3Igor Plastun30KAA Gent2,40 Mio. €
-Valeriy Bondar21Shakhtar Donetsk2,00 Mio. €
6Yevgen Cheberko22LASK900 Tsd. €
4Ilya Zabarnyi18Dynamo Kiew50 Tsd. €
16Vitaliy Mykolenko21Dynamo Kiew13,00 Mio. €
2Eduard Sobol25FC Brügge3,20 Mio. €
18Bogdan Mykhaylichenko23RSC Anderlecht1,50 Mio. €
21Oleksandr Karavaev28Dynamo Kiew3,50 Mio. €
13Yukhym Konoplya21Desna Chernigiv800 Tsd. €
5Sergiy Sydorchuk29Dynamo Kiew3,50 Mio. €
14Igor Kharatin25Ferencváros Budapest1,50 Mio. €
19Yevgen Makarenko29KV Kortrijk800 Tsd. €
17Volodymyr Shepelev23Dynamo Kiew3,50 Mio. €
10Mykola Shaparenko22Dynamo Kiew3,00 Mio. €
8Ruslan Malinovskyi27Atalanta Bergamo21,00 Mio. €
20Viktor Kovalenko24Shakhtar Donetsk4,50 Mio. €
19Roman Bezus30KAA Gent2,40 Mio. €
15Viktor Tsygankov22Dynamo Kiew19,00 Mio. €
7Andriy Yarmolenko30West Ham United9,50 Mio. €
11Marlos32Shakhtar Donetsk7,00 Mio. €
22Oleksandr Zubkov24Ferencváros Budapest2,00 Mio. €
9Roman Yaremchuk24KAA Gent9,50 Mio. €

Die EM 2020 Qualifikation

In der EM 2020 Qualifikation konnte sich die Ukraine erstmals direkt für eine Europameisterschaft qualifizieren. Bei der EM 2012 war Ukraine Gastgeber und zur EM 2016 führte der Weg über die Playoffs. In Gruppe B der EM 2020 Qualifikation wurde Ukraine ungeschlagen vor Portugal und Serbien Gruppenerster. Gegen Portugal holte Ukraine 4 Punkte – beim 2:1-Sieg in Kiew trafen Yarmolenko und Yaremchuk für die Ukraine.

EM Quali Gruppe Tabelle

Nr.LandSp.GUVToreTDPkt.
1🇺🇦 Ukraine (qualifiziert)862017:41320
2🇵🇹 Portugal (qualifiziert)852122:61617
3🇷🇸 Serbien842217:17014
4🇱🇺 Luxemburg81167:16-94
5🇱🇹 Litauen80175:25-201

Das war die EM 2016 für die Ukraine

Bei der Euro 2016 in Frankreich schied die Ukraine mit 3 Niederlagen in der Vorrunde aus. In der EM 2016 Gruppe C spielte die Ukraine gegen Deutschland, Polen und Nordirland. Nach 3 Spielen hatte die Ukraine ein Torverhältnis von 0:5 und keine Punkte auf dem Konto. Nachdem Ausscheiden bei der Euro 2016 wurde Andrii Shevchenko neuer Cheftrainer der Ukraine. Er fährt mit einer kreativen und fußballintelligenten Mannschaft zur EM 2020.